08.02.01 15:55 Uhr
 23
 

Sega produziert für Sony und Co.

Die Erfinder des Dreamcast sehen sich selber in der Zukunft als plattformübergreifender Software-Entwickler.

Erste Konvertierungen sind u.a. Space Channel 5 für die PS2 sowie Chu Chu Rocket für den Game Boy Advance.

Geplant sind auch Spiele für Palm Handheld-Computer sowie für Motorola- Handys


WebReporter: partydome
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Sega
Quelle: www.dreamcast-europe.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harvey Weinstein dementiert Salma Hayek sexuell bedrängt zu haben
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Ex-SPD-Chef Oskar Lafontaine hält die Partei für "ängstlich und unsicher"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?