08.02.01 13:42 Uhr
 27
 

Nach 2 roten Karten in Folge - Spieler zum Psychiater

Belgischer Fußball-Erstligist SC Charleroi schickt seinen Spieler Christian Negouai zum Seelenklempner. Der Grund : Christian Negouai hatte seine 2.Rote Karte in Folge wegen einer Tätlichkeit.

'Ich habe einige Mühe, meine Emotionen unter Kontrolle zu halten', zitierte das Blatt den 23-jährigen Rotsünder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Karte, Folge, Psychiater
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?