08.02.01 13:13 Uhr
 22
 

"Das neue F1-Auto scheint gut gelungen"

Alex Wurz ist von dem neuen McLaren-Mercedes stark beeindruckt. Er sei sehr gut fahrbar und auch schnell. Auch mit der Reifenwahl ist er sehr zufrieden.

Er lernt bei McLaren sehr viel, und glaubt auch, an Reife zu gewinnen, um sich so in der nächsten Saison wieder als Stammfahrer für ein Team empfehlen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: comtronix
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"
NASA bezeichnet Wellness-Raumanzug-Sticker von Gwyneth Paltrow als "Schwachsinn"
Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?