08.02.01 12:47 Uhr
 20
 

Sean Connery beschimpft Regierungspartei

Der Schauspieler der seit Jahren die schottische Nationalpartei (SNP) unterstützt wettert gegen die regierende Labour-Partei. Wegen der neuen Gesetze zur Parteifinanzierung sei es ihm unmöglich, Geld an die SNP zu spenden.

Die Labour-Partei kassiere Millionen an Spendengeldern während die schottischen Nationalisten diskriminiert werden, so Connery. Connery ist seit Jahren ein glühender Anhänger der SNP die sich für die Unabhängigkeit Schottlands einsetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Regie
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linke dagegen, NPD staatliche Finanzhilfen zu streichen
Grüne haben in Urwahl Spitzenkandidaten für Bundestagswahlkampf gewählt
AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienvater gesteht nach 35 Jahren Mord und sexuellen Missbrauch an Rentnerin
Ex-US-Präsident George H.W. Bush in Krankenhaus eingeliefert
Russland: Aufenthaltsgenehmigung für Edward Snowden wurde verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?