08.02.01 11:25 Uhr
 41
 

Durchbruch in der Medizin - Millionen Patienten können aufatmen

Sobald die gesetzlichen Vorraussetzungen gegeben sind, wird es die ersten Menschen mit komplett künstlichen Herz geben.

Dr Robert T. V. Kung, der Entwickler des künstlichen Herzens, sagte dazu:
'Es wird anders sein als irgend etwas, das zuvor am Menschen vorgenommen wurde.'

Fünf Kliniken könnten sofort damit beginnen, die künstlichen Herzen einzupflanzen.
Dies ist auch nötig, da jährlich ca. 10.000 Menschen in den USA ein Ersatzherz benötigen, aber nur 2.000 zur Verfügung stehen.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Million, Medizin, Patient, Durchbruch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?