08.02.01 10:50 Uhr
 51
 

"Aus Versehen" - Hausfrau verschenkt Jacke mit 12.000.- DM

Das könnte zu einem Scheidungsgrund werden! Eine Hausfrau aus Sao Paulo zeigte Mitleid mit einem Strassenfeger und schenkte ihm eine abgetragene Jacke ihres Ehemannes. Das Dumme, in ihr bewahrte dieser die gesamten Ersparnisse auf !

Als der Gatte Tage später nach seiner Jacke fragte und darauf hinwies das sich in ihr 6.000.- Dollar befanden wurde der Hausfrau vermutlich ganz anders. Zwar konnte man den Strassenfeger ausfindig machen doch das Geld hatte der nicht mehr.

Eine Familienangehörige des Stadtbediensteten hatte die Divisen bereits in brasilianische Währung umgetauscht und dachte gar nicht daran die 'Reales' wieder herauszugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aus, DM, Versehen, Verse, Hausfrau, Jacke
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?