08.02.01 09:59 Uhr
 2
 

Ein Sportplatz im Angebot - die neue Form einer Finanzierung.

Die Stadt Wülfrath (Kreis Mettmann / Düsseldorf) geht neue Wege in der Finanzierung ihrer zukünftigen Bauprojekte. So soll die geplante neue Sportanlage zu einem großen Teil durch Sponsoring finanziert werden.

Bereits ab 50,- DM kann man sich an diesem Großprojekt (mehrere Kunstrasenplätze, Leichtathletikarena, usw.) beteiligen und z.B. einen Quadratmeter Rasen 'erwerben'. Allerdings ist dort nicht vorgesehen ein Logo o.ä. vom Sponsor zu integrieren.

Lohn dieser Aktion ist dann eine Eintragung in die auf dem Gelände befindliche Sponsorentafel, die nach Wertigkeit und Größe eingeteilt sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Angebot, Finanz, Finanzierung, Form
Quelle: www.wuelfrath.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Werder Bremen verpflichtet tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka
Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?