08.02.01 09:54 Uhr
 97
 

Ein 180 Mio. DM Flop?

Der Eröffnungsfilm 'Duell - Enemy at the Gates' war nicht der Renner der gestern eröffneten Berlinale.

Der mit ca. 180 Mil. DM teuerste europäische Film stieß bei zahlreichen Besuchern auf Verärgerung wegen zu vieler Klischees.

Der Applaus hielt sich in Grenzen und es gab sogar Buhrufe.
Ist hier das Fiasko an den Kinokassen vorprogrammiert ?


WebReporter: Tasker1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DM, Flop
Quelle: www.antenne.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?