08.02.01 08:46 Uhr
 1
 

CTS EVENTIM vervierfacht den Umsatz in 2000

Die CTS EVENTIM AG, ein führendes Unternehmen bei der Vermarktung vonTickets für Konzert-, Theater- und Sportveranstaltungen sowieVeranstalter von Live- Entertainment, konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2000 gegenüber dem Vorjahr 1999 mehr als vervierfachen.

Nach den vorläufigen Zahlen liegt der Konzernumsatz 2000 bei knapp130 Mio. DM gegenüber 31,2 Mio. DM in 1999. Damit übersteigen die Umsatzerlöse auch die letzten veröffentlichten Prognosen. Bisher war ein Umsatz von rund 115 Mio. DM vorgesehen.

Nach den vorläufigen Zahlen wird die CTS EVENTIM AG für dasGeschäftsjahr 2000 ein positives EBITDA-Ergebnis von 2,5 Mio. DM ausweisen. Im Vorjahr betrug dieser Wert -3,4 Mio. DM, in der letzten Planung rechnete man mit 2,2 Mio. DM. Das EBIT wird wie geplant bei rund -5 Mio. DM liegen gegenüber -6,6 Mio. DM im Geschäftsjahr 1999.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?