08.02.01 03:14 Uhr
 19
 

Western-Star stirbt an Herzversagen

Dale Evans ist am Mittwoch in ihrem zu Hause an Herzversagen gestorben. Der Star, der sich im Bereich Western einen Namen gemacht hatte, starb im Alter von 88 Jahren.

Zusammen mit ihrem Ehemann Roy Rogers spielte Dale Evans in namhaften Western ein Rolle. Sie ging als 'Queen of the Cowgirls' in die Geschichte ein.

Sie wurde am 31. Oktober im Jahre 1912 in Uvalde (Texas) geboren. Ein äußerst ereignisreiches Leben fand gestern sein jähes Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hip-Hopper "Fettes Brot" arbeiteten in Hamburg als Wahlhelfer
Jennifer Lopez hilft Hurrikan-Opfer in Puerto Rico mit Millionen-Spende
Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hip-Hopper "Fettes Brot" arbeiteten in Hamburg als Wahlhelfer
Bundestagswahl: In Sachsen wurde AfD mit 27 Prozent stärkste Partei
München: Unwetter sorgt für Blitzeinschlag in Oktoberfest-Zelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?