08.02.01 03:14 Uhr
 19
 

Western-Star stirbt an Herzversagen

Dale Evans ist am Mittwoch in ihrem zu Hause an Herzversagen gestorben. Der Star, der sich im Bereich Western einen Namen gemacht hatte, starb im Alter von 88 Jahren.

Zusammen mit ihrem Ehemann Roy Rogers spielte Dale Evans in namhaften Western ein Rolle. Sie ging als 'Queen of the Cowgirls' in die Geschichte ein.

Sie wurde am 31. Oktober im Jahre 1912 in Uvalde (Texas) geboren. Ein äußerst ereignisreiches Leben fand gestern sein jähes Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?