07.02.01 23:42 Uhr
 13
 

Nida-Rümelin eröffnet Berlinale

Kulturstattsminister Nida-Rümelin (SPD)lobte Moritz de Hadeln (scheidender Festivalleiter) bei der Eröffnungsrede dafür, daß er die Berlinale in den letzten 22 Jahren sicher durch die 'bewegte See' gesteuert hätte.

Anwesend waren u.a. Schauspieler Armin Mueller-Stahl, Filmproduzent Bernd Eichinger, Schauspielerinnen Hannelore Elsner und Iris Berben und der ehemalige US-Botschafter John Kornblum.


WebReporter: mruiss
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?