07.02.01 20:45 Uhr
 6
 

Stasi-IM ist nicht gleich Stasi-IM

Nach diesem Motto jedenfalls scheint der Personalausschuß der MDR-Rundfunkrates über die 44 Positiv-Bescheide der Gauck-Behörde über den Verbleib beim MDR entschieden zu haben.

3 Kriterien wurden zugrunde gelegt:
1.Liegt vor einem Deutschen Gericht ein Vergehen vor ?
2.Zeigt er Reue ?
3.Schadet oder nützt er dem MDR ?

Nur zwei haben bisher dem MDR geschadet.
Sie wurden entlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stasi, IM
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?