07.02.01 20:25 Uhr
 20
 

Tschechien provoziert Österreich in Sachen Temelin

Die Umwelt-Landesrätin Ursula Haubner von der FPÖ ist mit der Vorgangsweise der Tschechischen Regierung nicht einverstanden.

Vorallem die Art wie man an die Umweltverträglichkeitsprüfung herangeht, sowie provokante Aussagen tschechischer Regierungsmitglieder lassen die Vermutung zu das das Abkommen von Melk nicht entsprechend ernst genommen werde.

Grenzblokaden haben daher ihr größtes Verständnis. Sie fordere daher die österreichische Regierung auf den EU-Erweiterungskommissär Günther Verheugen zu unterrichten und sich der Sache anzunehmen.