07.02.01 20:25 Uhr
 20
 

Tschechien provoziert Österreich in Sachen Temelin

Die Umwelt-Landesrätin Ursula Haubner von der FPÖ ist mit der Vorgangsweise der Tschechischen Regierung nicht einverstanden.

Vorallem die Art wie man an die Umweltverträglichkeitsprüfung herangeht, sowie provokante Aussagen tschechischer Regierungsmitglieder lassen die Vermutung zu das das Abkommen von Melk nicht entsprechend ernst genommen werde.

Grenzblokaden haben daher ihr größtes Verständnis. Sie fordere daher die österreichische Regierung auf den EU-Erweiterungskommissär Günther Verheugen zu unterrichten und sich der Sache anzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Tschechien, Sache
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?