07.02.01 19:55 Uhr
 0
 

Corning investiert 400 Millionen Dollar

Wie der Netzwerkspezialist Corning bekannt gab, hat der Vorstand des Unternehmens ein 400 Millionen Dollar Investment genehmigt. Corning wird demnach in Oklahoma City eine Herstellungsfabrik von optischen Fiberglaskomponenten aufbauen. Der Betrieb mit mehreren Hundert Angestellten soll im Jahr 2004 beginnen.

Die Investmentankündigung folgt auf eine Bekanntmachung Cornings, für 450 Millionen Dollar das Werk in Concord, N.C., auszuweiten. Man will die Herstellungskapazität dieses Geschäftsfeldes bis 2004 um jährlich 25 Prozent steigern.

Die Aktien von Corning verlieren heute 7,3% auf 46,11 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Dollar
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?