07.02.01 18:38 Uhr
 20
 

Augepasst Mainz und Wiesbaden: Es wird lauter

Frankfurt: Es werde neue 'Abflugrouten' geben, wodurch es in manchen Teilen von Mainz oder Wiesbaden deutlich lauter werden könnte. Doch einige Gebiete werden auch entlastet, so die DFS (Deutsche Flugsicherung).

Zum Beispiel bei Königsstein ist eine dieser neuen Abflugrouten, aber dort soll es keine große Lärmbelästigung geben, da die Maschinen dort ziemlich hoch fliegen. Aber z.B. über den nördlichen Vororten Mainz sollen täglich ca. 70 Maschinen fliegen.

Der Fluglärmschutzbeauftragte des Flughafens in Frankfurt erklärte, dass es eher Entlastung statt Belästigung gibt, da die Flugzeuge höher fliegen könnten, was einer der Hauptkriterien bei der Lärmerzeugung darstellt.


WebReporter: slaughterx
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mainz, Wiesbaden
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?