07.02.01 18:20 Uhr
 3
 

Hoffnung für alle Bauern: Thüringen plant Gesetz gegen Massentötung

In Thüringen soll ein Gesetz eingeführt werden, welches die Massentötung der Rinder verhindern soll, so Landesgesundheitsminister Frank-Michael Pietzsch.

Dieses Gesetz schreibt vor, dass nach Auftreten eines BSE-Falls die Kohortentötung angewendet werden soll.
Eine Tötung der gesamten Herde ist dann nur noch durch Einverständnis des Besitzers möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darklord2201
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesetz, Masse, Bauer, Hoffnung, Thüringen
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump möchte im "Rudel" der Atommächte ganz oben stehen
Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen
Caitlyn Jenner kritisiert Trumps Transgender-Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump möchte im "Rudel" der Atommächte ganz oben stehen
Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?