07.02.01 18:06 Uhr
 895
 

Achtung Lebensgefahr - Das kann jedem Autofahrer passieren

Einem 42-Jährigen aus Garching passierte heute ein folgenschwerer Fehler.

Er fuhr mit einer 'abgenutzten und schleifenden Kupplung'. Dadurch entwickelten sich sehr giftige Dämpfe, von denen er während der Fahrt ohnmächtig wurde.

Die Polizei weist nochmals daraufhin, dass so etwas jedem Autofahrer passieren kann (Lebensgefahr!).


WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Leben, Autofahrer, Lebensgefahr, Achtung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?