07.02.01 18:06 Uhr
 895
 

Achtung Lebensgefahr - Das kann jedem Autofahrer passieren

Einem 42-Jährigen aus Garching passierte heute ein folgenschwerer Fehler.

Er fuhr mit einer 'abgenutzten und schleifenden Kupplung'. Dadurch entwickelten sich sehr giftige Dämpfe, von denen er während der Fahrt ohnmächtig wurde.

Die Polizei weist nochmals daraufhin, dass so etwas jedem Autofahrer passieren kann (Lebensgefahr!).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Leben, Autofahrer, Lebensgefahr, Achtung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?