07.02.01 17:03 Uhr
 804
 

Boris Beckers Stellungnahme zur Vaterschaft

Nachdem der Gentest bewiesen hat, daß Boris Becker Vater der kleinen Anna ist, gab er eine Stellungnahme ab

Er will für sie sorgen und alles dafür tun, daß es ihr gut geht. Jetzt muss sein Erbe durch 3 geteilt werden (Noah, Elias, Anna)

Becker hatte zuerst behauptet, nur Oralsex mit der Russin Angela Ermakowa gehabt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Boris Becker, Stellungnahme
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker würde Liebhaber seiner Frau "Vor- und Rückhand verpassen"
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker würde Liebhaber seiner Frau "Vor- und Rückhand verpassen"
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen