07.02.01 16:16 Uhr
 18
 

19-jähriger Neonazi ist nun nach Deutschland ausgeliefert worden

Neonazi Christoph S. wurde am Wochenende in den Niederlanden festgenommen, wegen Mordversuchs an einem Griechen. Am heutigen Mittwoch soll er am Münchener Flughafen eingetroffen sein.

Drei Wochen lang wurde nach dem Skinhead gefahndet. Christoph S. wurde schließlich am Samstag von Mitgliedern einer Sonderkommission verhaftet.

Er soll einen 31-jährigen Griechen zusammen mit anderen Skinheads brutal verprügelt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Neonazi
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?