07.02.01 16:00 Uhr
 0
 

Allstate: Gewinne steigen trotz geringer Prämien

Die Allstate Corp., ein Anbieter von Vermögens- und Haftpflichtversicherungen, Lebensversicherungen und Renten, meldete am Mittwoch, daß ihre Gewinne im vierten Quartal um 12 Prozent gestiegen sind, womit man die Erwartungen übertrifft. Ursachen hierfür liegen in der Rentabilität von Eigentums- und Haftpflichtversicherungen sowie Lebensversicherungen, was zusammen die sinkenden Prämien-Erlöse ausgleicht.

Der Gewinn im Quartal stieg von 524 Mio. Dollar bzw. 66 Cents pro Aktie im Vorjahr auf 589 Mio. Dollar bzw. 80 Cents pro Aktie. Analysten hatten einen Gewinn von 72 Cents pro Aktie vorrausgesagt.

Der Gesamtumsatz im vierten Quatal stieg dabei um 3 Prozent auf 7,2 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Prämie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?