07.02.01 15:51 Uhr
 10
 

Der EU fehlen 1.6 Millionen IT-Kräfte

Zu diesem Entschluß kam der Kommissions-Präsident Romano Prodi.
Der EU fehlen rund 1.6 Millionon Arbeitskräfte auf dem Gebiet der Informationstechnologie.

Die Informatiker seien sehr wichtig wenn die EU wirklich einmal vor hat die USA auf dem Weltmarkt zu überholen.


ANZEIGE  
WebReporter: Torsten Gerlach
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Million, EU, IT
Quelle: afp.sharelook.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?