07.02.01 15:50 Uhr
 16
 

Keine Stars beim NBA All-Star-Game

Beim diesjährigen All-Star-Game der NBA fehlen einige Superstars.
Shaq, Grant Hill und Alonzo Mourning sind verletzt. Hinter Kobe Bryant steht noch ein Fragezeichen.

Somit richten sich alle Augen auf Vince Carter von den Toronto Raptors. Er erhielt von den Fans die meisten Stimmen.

Dirk Nowitzky wird beim 'Shootout' von der Dreierlinie teilnehmen und den Fans zeige was er drauf hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: >>>Mike<<<
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, Game, NBA, All
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?