07.02.01 14:35 Uhr
 50
 

Microsoft geht mit neuem Betriebsystem neue Wege.Rettung für den User?

Wie bekannt wird Microsoft bald ein neues Betriebsystem herausbringen.
Es trägt nach wie vor den Codenamen 'Whistler'.

Microsoft wird mit 'Whistler' neue Wege einschlagen.
Vor allen Dingen im Bereich der Verwaltung der DLL´s.
Damit hatten allen Win9x Betriebsysteme und Win Nt4.0 gehörige Probleme.

Microsoft will damit das Betriebsystem deutlich stabiler machen.
In der Beta soll dies, ausser beim Brennprogramm, schon sehr gut funktioniert haben.
Ist das dann die Rettung für alle Absturz-geplagten User?


WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Rettung, User, Betrieb
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?