07.02.01 13:26 Uhr
 4.061
 

Klage von 1765 - nach 236 Jahren hatte sie Erfolg

6 britische Laternenanzünder der Firma British Gas (BG) bekommen ab sofort für den Dienst zu Weihnachten mehr Geld. 236 Jahre nachdem die Gesellschaft der Lampenanzünder von Norwich diese Forderung stellte, stimmte BG zu.

Der damals geforderte Betrag von einem Farthing (1/4 Penny) entspricht heute ca 4 Pfund, was nun jeder Beschäftigte bekommt. Ein Gewerkschaftsangestellter hatte das Schriftstück gefunden und BG damit konfrontiert.

British Gas regelte das ungewöhnliche Anliegen mit Humor und gab der Forderung nach.
Laternenanzünder gibt es in England in historischen Städten und besonderen Sehenswürdigkeiten (Buckingham-Palast und Westminster-Abtei).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Klage, Erfolg
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Truthahn kollidiert mit Auto und durchschlägt die Windschutzscheibe
der Einhorn-Hype geht weiter: jetzt kommt das Einhorn-Bier
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert
Fußball: Ehefrau von chinesischem Nationalspieler will Rauswurf wegen Untreue
Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?