07.02.01 13:06 Uhr
 5
 

Intel beteiligt sich an Communicant Projekt

Der Prozessorhersteller Intel wird sich mit rund 25% am deutschen Halbleiter-Projekt Communicant beteiligen. Außer Intel wird sich auch das Emirat Dubai in erheblicher Höhe beteiligen. Weitere Investoren sollen im Laufe des Jahres folgen. Intel will jedoch ausdrücklich nicht die Mehrheit und auch nicht die unternehmerische Führung übernehmen.

Das Projekt hat ein Gesamtvolumen von ca. 3 Mrd. DM und soll in den nächsten Jahren 3500 direkte und indirekte Stellen schaffen.

Intel schlossen gestern bei 35,25 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Projekt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trumps Wochenenden kosten den Steuerzahlen Millionen
Saudi-Arabien: Die Börse und die wichtigste Bank werden nun von Frauen geleitet
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Zählung: Dramatischer Rückgang der Waldelefanten
USA: Donald Trumps Wochenenden kosten den Steuerzahlen Millionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?