07.02.01 13:06 Uhr
 17
 

Kassiererin jagte Räuber mit Bonbons davon

Ein Mann hatte eine Tankstelle überfallen wollen. Allerdings hat er nicht mit so einer Kassierein gerechnet. Als er mit der Waffe vor ihr stand bewarf sie ihn mit Gummibärchen und Schokoladeriegeln.

Daraufhin war er so verwirrt, dass er flüchtete. Sein Komplize der draußen wartete wurde später noch gefasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Räuber, Kassierer, Bonbon
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?