07.02.01 12:15 Uhr
 32
 

Microsoft bestätigt Messenger-Probleme

Bisher hatte Microsoft die Probleme mit dem Messenger bestritten und nur von einigen Beschwerden der Benutzer Kenntnis gehabt zu haben. Nun aber bestätigt Microsoft die Fehlfunktionen, allerdings lag dies nicht am Hackereinstieg in der letzten Zeit.

Die zerbrechliche Struktur in der Serversoftware ist dafür verantwortlich. Microsoft müsse dringend die Stabilität und Qualität der Software im E-Commerce Bereich verbessern, so der Microsoft Berater Andries van Dam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Problem, Messe
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?