07.02.01 11:26 Uhr
 8.965
 

"Schwarzer Sonntag": Störsignal geknackt - Schwarzsehen wieder möglich

Nachdem 200.000 Fernsehkarten von dem amerikanischen Pay-TV Sender DirecTV gegrillt wurden, bieten seit heute Hacker ein Update an, um wieder kostenlos Pay-TV zu sehen! Das Störsignal ist damit ausgeschaltet!

Bei der Quelle gibt es den Download-Link!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KhorneSlayer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: nackt, Schwarz, Sonntag
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?