07.02.01 11:26 Uhr
 8.965
 

"Schwarzer Sonntag": Störsignal geknackt - Schwarzsehen wieder möglich

Nachdem 200.000 Fernsehkarten von dem amerikanischen Pay-TV Sender DirecTV gegrillt wurden, bieten seit heute Hacker ein Update an, um wieder kostenlos Pay-TV zu sehen! Das Störsignal ist damit ausgeschaltet!

Bei der Quelle gibt es den Download-Link!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KhorneSlayer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: nackt, Schwarz, Sonntag
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?