07.02.01 11:26 Uhr
 8.965
 

"Schwarzer Sonntag": Störsignal geknackt - Schwarzsehen wieder möglich

Nachdem 200.000 Fernsehkarten von dem amerikanischen Pay-TV Sender DirecTV gegrillt wurden, bieten seit heute Hacker ein Update an, um wieder kostenlos Pay-TV zu sehen! Das Störsignal ist damit ausgeschaltet!

Bei der Quelle gibt es den Download-Link!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KhorneSlayer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: nackt, Schwarz, Sonntag
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?