07.02.01 09:35 Uhr
 18
 

Viertakter in der 500er WM: die Exoten kommen

Kaum ist die Neuregelung in der 500er WM 2002 Viertakter mitfahren zu lassen durch, melden sich die 'Exoten' zu Wort. Schon 1997 hatte Ian Drysdale eine 750er mit mit V8-Motor vorgestellt, die funktionierte. Jetzt plant er einen 990er Big Block.

Der Australier kalkuliert bei seinen neuen V8 990 ccm Motor, 220 PS bei bis zu 20600 U/min ein. Bei 155 Kilogramm müssten so um die 300 km/h drin sein. Mehr zu dem Projekt auf http://www.22000rpm.com


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM
Quelle: www.22000rpm.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?