07.02.01 09:22 Uhr
 7
 

51. Filmfestspiele in Berlin eröffnet heute

Heute ist es wieder soweit, Berlin steht Kopf. Die 51. Berlinale wird nicht wie angekündigt vom Bundeskanzler Schröder, sondern vom Kulturstaatsminister Nida-Rümelin eröffnet.

Die Weltpremiere des Abends ist der Stalingradfilm 'Duell - Enemy at the Gates'. Auch die Stars der Filmbranche lässt es sich nicht nehmen zu erscheinen, so sind unter anderem Johnny Depp und Kirk Douglas angekündigt.

23 Filme aus der ganzen Welt stehen zur Wahl für den goldenen Bären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: itse21
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Filmfest
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?