07.02.01 09:22 Uhr
 7
 

51. Filmfestspiele in Berlin eröffnet heute

Heute ist es wieder soweit, Berlin steht Kopf. Die 51. Berlinale wird nicht wie angekündigt vom Bundeskanzler Schröder, sondern vom Kulturstaatsminister Nida-Rümelin eröffnet.

Die Weltpremiere des Abends ist der Stalingradfilm 'Duell - Enemy at the Gates'. Auch die Stars der Filmbranche lässt es sich nicht nehmen zu erscheinen, so sind unter anderem Johnny Depp und Kirk Douglas angekündigt.

23 Filme aus der ganzen Welt stehen zur Wahl für den goldenen Bären.


WebReporter: itse21
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Filmfest
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?