07.02.01 07:59 Uhr
 4
 

Ex Elf Aquitaine Manager im Gefängnis

Alfred Sirven sitzt jetzt erstmal in Frankreich im Gefängnis, nachdem er durch den Untersuchungsrichter verhört wurde.

Eine Aussage zur CDU-Spendenaffäre machte Sirven allerdings nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: itse21
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Ex, Manager
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?