06.02.01 21:21 Uhr
 4
 

Internet hilft bei Erbensuche

5o Jahre nach Ende des Krieges werden immer noch Erben gesucht.
Die Namen der Kontoinhaber wurde jetzt zum dritten Mal veröffentlicht.

Auf einer früheren Liste stand z.B. Lenin.
Auf der jetzt veröffentlichten Liste stehen Albert Schweizer und Sigmund Freud. Ob es natürlich die berühmten Persönlichkeiten sind oder Namensvetter, ist nicht bekannt


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?