06.02.01 20:20 Uhr
 8
 

Wieder Annäherung zwischen Deutschland und Iran

Nachdem Bundeskanzler Schröder auf Grund von umstrittenen Gerichtsurteilen seine Dienstreise in den Iran bis auf weiteres verschoben hat, deutet nun alles auf eine Wende in den Beziehungen zwischen unseren beiden Staaten hin.

Der Iranische Außenminister wird sich demnach noch diesen Donnerstag mit Joschka Fischer und weiteren SPD Politikern treffen.

Auch Bundestagspräsident Thierse wird demnächst in den Iran reisen.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Iran, Annäherung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katalonien-Konflikt: Haft für wichtigste Separatistenführer angeordnet
CDU-Partei-Überläuferin Elke Twesten: "Das war möglicherweise zu krass"
Republikaner John McCain wirft US-Regierung "halbgaren Nationalismus" vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katalonien-Konflikt: Haft für wichtigste Separatistenführer angeordnet
CDU-Partei-Überläuferin Elke Twesten: "Das war möglicherweise zu krass"
Republikaner John McCain wirft US-Regierung "halbgaren Nationalismus" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?