06.02.01 20:18 Uhr
 565
 

Brandenburg: Was macht eine nackte Frau auf der Straße?

Die Brandenburger Polizei griff eine 32-jährige nackte Frau auf, die vermutlich von Menschenhändler gefangen gehalten wurde.

Die Frau flüchtete aus einer Wohnung, in der sie gefangen gehalten und mißhandelt
wurde.

Die 32-jährige wurde in ärztliche
Behandlung gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Brand, nackt, Straße, Brandenburg
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"