06.02.01 19:45 Uhr
 9
 

Prunkbett aus einer Million Federn

Das 1723 von August dem Starken zu Dekorationszwecken gekaufte Prunkbett wird zur Zeit restauriert und soll 2002 wieder ausgestellt werden

Das aus einer Million Federn bestehende Bett wurde von einem englischen Manufakturinhaber gefertigt und gilt als weltweit einmalig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Prunk
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?