06.02.01 18:32 Uhr
 206
 

Preiserhöhung bei E-Plus - Trozdem SMS ab 21 Pfennig verschicken!

Ab dem 1. März werden in diesem Jahr die SMS von 29 Pf auf 39 Pf erhöht. Wer bei Talkline Kunde ist, kann ab dem 01.03.01 die Kurzmitteilungen (SMS) für 21 Pf. Netzintern und 33 Pf in Fremdnetze verschicken.

Dazu bracht man nur die Rufnummer der Kurzmitteilungszentrale von Talkline. Diese heißt: +49-177-0600000.

Es gibt ein Tip: Bei den meisten Handys kann man die SMS-Zentralen parallel nutzten. Mann sollte weiterhin Netzintern die Nachrichtenzentrale von E-Plus benutzten, aber wenn man in die Fremdnetze schreib sollte, dann die NZ von Talkline nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, SMS, Preiserhöhung, E-Plus
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solarpark Bobitz wird nach sieben Jahren ohne Nutzung rückgebaut
Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
Rimini: Koffer mit Leiche angeschwemmt - Verschwundene Frau von Deutschem?
Frauke Petry kommen Tränen als rechter AfD-Flügel sie attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?