06.02.01 17:51 Uhr
 37
 

Schlamm am Auto oder Knöllchen

Diese Frage stellen sich Besucher der Schaubühne Lindenfels in Leipzig vor jeder Vorführung. Es gibt nämlich entschieden zu wenig Parkplätze.

Durch die relativ ungünstige Lage mitten in einer stark befahrenen Hauptstraße kann man nur entweder auf dem Bürgersteig parken (Knöllchen ist dort vorprogrammiert) oder man weicht auf einen verschlammten benachbarten Platz aus.

Ein Ausweg ist nicht in Sicht, da die Straßenverkehrsbehörde von Leipzig der Meinung ist, dass sich die Schaubühne selbst um Parkplätze kümmern muss. Geplant sind mehrere Kurzparkzonen, die aber den Bedarf nicht abdecken können.


WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Auto, Knöllchen, Schlamm
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?