06.02.01 17:35 Uhr
 72
 

Das wird kommen: Fremdsprachen bereits im Kindergarten

Bundesministerin Bulmahn regte bei der Eröffnung des 'Europäischen Jahres der Sprachen 2001' an, dass Kinder bereits im Vorschulalter eine Fremdsprache lernen sollten. Schlußendlich solle jeder Schüler zwei Fremdsprachen beherrschen.

Gerade kleinen Kindern fällt es leicht eine weitere Sprache zu erlernen. Englisch sei zwar ein 'Muss', doch auch andere Sprachen sollten gefördert werden. Unsere immer internationalere Gesellschaft setzt Mehrsprachigkeit gerade zu voraus.

Im Laufe des Jahres 2001 wird es viele Veranstaltungen geben, welche die Menschen anregen sollen, Fremdsprachen zu lernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kindergarten
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft
Wegen Terrorpropaganda: Türkei blockiert Wikipedia


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?