06.02.01 17:20 Uhr
 42
 

Arbeitslos - Direktor des Arbeitsamtes erstochen

Eine 46-jähriger arbeitsloser Ingenieur hat heute in Verden den Direktor des Arbeitsamtes erstochen.

Bisher äusserte er sich noch nicht zum Motiv seiner Tat, aber er gab an, dass er seit zwei Jahren Probleme mit dem Amt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: indiskret.de
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeit, Direktor, Arbeitsamt
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel
Fußball: Professor würde Tattoos bei Spielern wegen Leistungsverlust verbieten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?