06.02.01 17:19 Uhr
 169
 

Windows 2000 hat eine Sicherheitslücke

Darüber informiert Microsoft und stellt bereits ein entsprechendes Update bereit um diese Lücke zu schließen. In erster Linie betrifft dies Windows 2000 Professional, aber auch Server-Versionen könnten betroffen sein.

Der Schwachpunkt liegt dabei bei einem Windows internen Dienst Network DDE Agent, bei diesem werden Daten aus mehreren Rechnern dynamisch verwaltet.

Über diesen Dienst sind auch alle rechte geregelt und das wiederum gestattet dann Eindringlingen Einsicht in sensible Daten. Weiterhin kann diese Lücke benutzt werden um einen Virus abzusetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Windows, Sicherheitslücke
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?