06.02.01 15:48 Uhr
 38
 

Microsoft Windows via Telefon freischalten

Wenn es nach den Vorstellungen von Microsoft geht dann wird man die Microsoft Produkte bald nur mehr mit einem Code freischalten können, der sich aus der Produkt ID und max. 10 Systemkomponenten ergibt.

Diesen Code muss man dann via Telefon oder Internet an Microsoft übermitteln. Aus diesem Code wird dann eine Freischaltungsnummer generiert! Sollte man einen falschen Code verwenden dann kann man das Windows nur 30 Tage verwenden!

Laut Microsoft muss man erst den Code neu anfordern wenn ein Großteil der Komponenten neu ist!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Anton Hartl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Telefon
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?