06.02.01 14:32 Uhr
 25
 

Autobahn Kaliningrad - Berlin wird nun doch gebaut

Bereits vor dem zweiten Weltkrieg existierte eine Strasse die Berlin mit der Hauptstadt Ostpreussens verband. Anfang der 90er Jahre hatte man begonnen das zielstrebige Projekt, die beiden Städte wieder miteinander zu verbinden, zu realisieren.

Als der Autobahnbau bis nach Polen vorangetrieben war kam das ganze jedoch zum erliegen da von polnischer Seite keine Gelder bereitgestellt wurden um die Autobahn quer durch das Land zu ziehen.

Jetzt scheint die Strasse mit Hilfe von EU-Subventionen doch noch beendet zu werden. Die EU wird es auch sein die den Bau der Grenzübergänge zwischen Polen und Russland finanziert.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Autobahn
Quelle: www.enet.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof - Täter festgenommen
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?