06.02.01 14:20 Uhr
 7
 

Walt Disney schlägt Erwartungen

Walt Disney, eines der größten Medienunternehmen der Welt, konnte heute vor Handelsbeginn einen Quartalsgewinn von 16 Cents je Aktie bekannt geben. Die Erwartungen der Analysten wurden damit um einen Cent geschlagen. Im Jahresvergleich lag Disney damit unverändert.

Auch der Umsatz entwickelte sich gut. Mit 7,3 Mrd. Dollar lagen er 7% über dem Vorjahresquartal. Analysten waren lediglich von 6,99 Mrd. Dollar ausgegangen.

Heute wird die Disney Internet Group, eine Tochter von Disney, ebenfalls die Zahlen für das letzte Quartal 2000 bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung, Disney
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?