06.02.01 14:20 Uhr
 7
 

Walt Disney schlägt Erwartungen

Walt Disney, eines der größten Medienunternehmen der Welt, konnte heute vor Handelsbeginn einen Quartalsgewinn von 16 Cents je Aktie bekannt geben. Die Erwartungen der Analysten wurden damit um einen Cent geschlagen. Im Jahresvergleich lag Disney damit unverändert.

Auch der Umsatz entwickelte sich gut. Mit 7,3 Mrd. Dollar lagen er 7% über dem Vorjahresquartal. Analysten waren lediglich von 6,99 Mrd. Dollar ausgegangen.

Heute wird die Disney Internet Group, eine Tochter von Disney, ebenfalls die Zahlen für das letzte Quartal 2000 bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung, Disney
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?