06.02.01 14:18 Uhr
 28
 

Unfall auf der Paradiesbrücke - A43

Heute Morgen ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall auf der A43 Richtung Münster. Auf der Paradiesbrücke bei Sprockhövel geriet ein PKW ins Schleudern und kam auf dem Seitenstreifen zu stehen, nachdem er in die Mittelplanke geprallt war.

Zu seinem Pech geriet kurz darauf ein Kleinlaster an der selben Stelle ins Schleudern und krachte in den PKW. Die beiden Fahrer des Kleinlasters wurden zuvor bei einem Aufprall auf die Mittelschutzplanke aus dem Fahrzeug geschleudert.

Alle beteiligten wurden schwer bis tödlich verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 50.000,- DM geschätzt.


WebReporter: itse21
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Paradies, A 43
Quelle: www2.bezreg-duesseldorf.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?