06.02.01 12:55 Uhr
 26
 

Autos per Computer kennenlernen.

Käufer eines VW Bora, Golf, Passat, New Beatle oder Lupo 3L TDI haben die Möglichkeit, ihr Auto per Computer und nicht per schnöder Bedienungsanleitung kennenzulernen.

30 bis 40 % der Neuwagenkäufer nutzen bereits dieses Angebot gegen einen Aufpreis von fünf Mark. Auch für den Sharan soll es dieses Angebot bald geben.

Zunächst gibt man bei dem Programm die Ausstattung des Fahrzeugs an. Dann wird einem das komplette Auto vorgestellt. Besonders bei der Bedienung komplizierter Elemente wie zum Beispiel des Navigationssystems kann das sehr helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rollo1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Computer
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?