06.02.01 12:26 Uhr
 8.930
 

Nun ist es offiziell: Microsoft verschont die Deutschen nicht

Microsoft erklärte heute offiziell, dass auch die Deutschen vom Kopierschutz im neuen Betriebsystem Windows XP (Codename Whistler) nicht verschont werden.

Der neue Standart soll in allen Ländern eingeführt werden und somit strenger und aktiver als bisher, gegen Softwarepiraterie vorgegangen werden.

Wer sich also nun für ein Produkt des Unternehmens entscheidet das mit dem neuen Kopierschutz ausgestattet ist, muss sich bei Microsoft registrieren um es dauerhaft nutzen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sven@Home
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Microsoft
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?