06.02.01 11:12 Uhr
 18
 

Sprache steuert in Zukunft die Navigationssysteme

In Zukunft erfolgt die Steuerung der Routenplaner im Auto mittels Sprache. So wird in Zukunft jeder Befehl mündlich eingegeben und der umständliche Tippvorgang entfällt.

Lieferbar wird das System ab Sommer 2001 sein.

Da der Fahrer nicht mehr die Hände vom Lenkrad nehmen muß, wird erwartet, dass sich die Verkehrssicherheit durch das System erhöht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zukunft, Sprache, Navigation
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsm