06.02.01 11:02 Uhr
 44
 

"Internet über dem PC bald Geschichte"- Vage These oder bald Realität?

Für den Docomo-Manager Ken-ichi Enoki, wird das konventionelle Internet über dem PC, so wie wir es kennen, bald durch I-mode-Geräte ersetzt werden. Diese These vertrat er bei einer Internationalen Konferenz in San Francisco.

I-mode-Geräte sollen sich international etablieren, und die hohen Erwartungen, die sie in Japan bereits gewinnbringend umgesetzt haben, nun auch hier zu Lande bzw. Europaweit erfüllen.

Die Etablierung der Technik und die ausschöpfeung des Marktes soll durch KPN Mobile und Telecom Italia Mobile realisiert werden. (ShortNews berichtete)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, PC, Geschichte, Realität
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?