06.02.01 09:40 Uhr
 17
 

Deshalb kommt Madonna nicht zum Brit Awards

Diva Madonna wird nicht zum Brit Awards kommen, sie hat die Einladung abgelehnt. Der Grund ist, der Rummel um die neue Frau an Guy Ritchies Seite wird von den Organisatoren sehr heftig betrieben.

Für Madonna zu heftig, denn sie kann damit nicht umgehen, das der Rummel sich nicht um ihre Person dreht. Für die Öffentlichkeit behauptet die Popdiva ihr Terminkalender sei zu voll.

Bei den Brit Awards werden die Schallplatten-Preise Ende Februar verliehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Award
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?