06.02.01 09:16 Uhr
 6
 

EADS Airbus GmbH vergibt Großauftrag an CENIT

Bei der Entwicklung des neuen A380 Großraumpassagierflugzeuges und des Militärtransporters A400M setzt die EADS Airbus GmbH auf die Kooperation mit der CENIT AG Systemhaus. Die A380 wird mit 555 Sitzplätzen auf zwei Decks das größte Passagierflugzeug der Welt sein.

Die CENIT AG übernimmt dabei die Software-Schulung für CATIA, dietechnische Unterstützung sowie die Migration bestehender Daten aufdas neue System. Mit Hilfe der eingesetzten Software CATIA läßt sichdie A380 vollständig digital entwickeln, wobei es möglich ist, dasFlugzeug virtuell am Computerbildschirm zu bauen und Funktionalitätenzu simulieren.

Insgesamt brachte das Projekt im vergangenen Jahr bereits 1,4 Mio. DM Umsatz für CENIT. Für das Jahr 2001 ist ein Auftragsvolumen in Höhe von über 3 Mio. DM vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Airbus, Großauftrag, EADS
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert
Nach Frauke Petry: Auch NRW-Chef Marcus Pretzell tritt aus AfD aus
David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?